Beiträge

Samsung Galaxy S9

Samsung Galaxy S9

Kamera oder Smartphone? Diese Frage stellt sich beim neuen Samsung Galaxy S9 nicht mehr, denn das aktuelle Flaggschiff der Südkoreaner erhebt den Anspruch, beides perfekt ineinander zu vereinen. Auf den ersten Blick kaum vom Vorgänger Galaxy S8 zu unterscheiden, haben die Mannen von Samsung diesmal ganz besonderen Wert auf die Verbesserung der Kamera gelegt.

Fast jeder von uns kennt das Problem. Ergeben sich spontan tolle Motive, hat man nur das Smartphone dabei, und die Aufnahmen waren bisher nur unter bestimmten Bedingungen gut. Wer Glück und die Kamera zur Hand hatte sah sich danach mit dem Problem konfrontiert, die Bilder mal eben fix zu verschicken oder bei Instagram, Twitter oder Snapchat zu posten.

Ein paar dieser Probleme gehören für Besitzer eines Galaxy S9 nun der Vergangenheit an. Zwar hat sich an der Auflösung der Kamera mit 12 Megapixel nichts geändert. Doch wie wir seit einiger Zeit wissen, ist diese Zahl nicht alles: Denn nur bei entsprechender Vergrößerung des Fotosensors entstehen mit steigender Megapixel-Zahl auch wirklich bessere Fotos. Ist das bauartbedingt wie eben zum Beispiel in einem Smartphone nicht möglich, kann sich eine Erhöhung der Bildpunkte schnell in schlechterer Bildqualität äußern. Was sich anhört wie ein Paradoxon hat ganz einfache Ursachen: Die Wellenlänge des Lichts lässt sich nun einmal nicht verändern, und ab einer gewissen Anzahl von Bildpunkten auf einem Sensor ist die Wellenlänge für den einzelnen Sensor schlicht zu groß.

Bei gleichen Sensorabmessungen lässt sich aber die Lichtempfindlichkeit verbessern. Das sorgt für kürzere Blendenzeiten und damit deutlich schärfere und kontrastreiche Bilder. Außerdem kommen so selbst bei Dämmerung und Dunkelheit noch passable Bilder zustande. Mit der ebenfalls neu eingeführten variablen Blende kommt die Kamera auch besser mit unterschiedlichen Lichtverhältnissen zurecht. Weiterhin sind Super-Slow-Motion Aufnahmen mit bis zu 960 Bilder pro Sekunde in HD (240 in Full HD) möglich. Nach ersten Ergebnissen übertrumpft die Kamera sogar die ebenfalls exzellente des iPhone X.

Ansonsten hat man das Galaxy S9 gegenüber dem Vorgänger massvoll verbessert: Android 8 ist von Haus aus mit dabei, ebenso wie Stereo-Lautsprecher des Soundspezialisten AKG. Kabelloses Laden ist ebenso wie beim Erzgegner Apple mittlerweile Standard. Auch der neue Octa-Core-Prozessor hat noch einmal deutlich an Leistung zugelegt.

Nachfolgend präsentieren wir einige günstige Handytarife in Kombination mit dem neuen Samsung Galaxy S9.


Samsung Galaxy S8

Samsung Galaxy S8

Rahmenlos und mit jeder Menge neuer Features ausgestattet kommt das neue Flagschiff von Samsung daher. Mit dem Galaxy S8 dürfte den Koreanern auf jeden Fall ein großer Wurf gelungen sein, der die Mitbewerber aus Cupertino zumindest aufhorchen lassen dürfte. Denn war das Samsung Galaxy auch bisher immer schon die schärfste Konkurrenz für das iPhone, so hat das neue S8 diesem zumindest in einigen Punkten nun etwas voraus.

Fangen wir mit dem Display an: Das Quad HD+ Super AMOLED-Display mit dem Seitenverhältnis von 18,5:9 nimmt – Dank des rahmenlosen Designs – fast die gesamte Vorderseite des Smartphones ein. Das Display ist nicht nur ein echter Hingucker, es kann auch einhändig bedient werden und bietet Multitasking: Mithilfe der Multi Window-Funktion kann man beispielsweise Videos anschauen und zeitgleich Messages senden.

Weiter geht’s mit den inneren Werten: Im Gehäuse werkelt ein nagelneuer Prozessor in 10nm-Technologie, welcher speziell bei Multimedia-Anwendungen für ordentlich Tempo sorgt. LTE und Gigabit-WLAN sind ebenso an Bord wie die HDR-Unterstützung. Auch die Kamera kann sich sehen lassen: 12 Megapixel Auflösung hat die Hauptkamera (die Fronkamera immerhin noch 8 Megapixel), weite Blendenöffnung und schneller Autofokus ermöglichen gestochen scharfe Bilder auch bei weniger guten Sichtverhältnissen.

Ebenfalls neu ist Bixby, der persönliche intelligente Assistent. Anders als Apples Siri besteht Bixby aus mehreren Komponenten. So sucht zum Beispiel Bixby Vision zu einem Kamera-Bild dazu passende Informationen aus dem Internet, während Bixby Reminder an Termine und Aufgaben erinnert. Eine Sammlung nützlicher Helferlein für den Alltag also.

Auch das Samsung Galaxy S8 ist besonders günstig im Bundle mit einem Handyvertrag zu bekommen. Wir stellen euch die besten Handytarife mit dem Galaxy S8 vor!

Samsung Galaxy S8 Tarifvergleich


Blau Allnet XL mit Samsung Galaxy S7

Blau Allnet XL mit Samsung Galaxy S7

Zur Vorweihnachtszeit hat simyo ordentlich in die Rabattkiste gegriffen. Nur bis zum 17. Dezember gibt es das beliebte Samsung Galaxy S7 mit satten 3 GB Highspeed Internet mit einer Allnet-Flat sowie SMS-Flat im Tarif Blau Allnet XL für günstige 32,49 Euro im Monat. Sorglos telefonieren und surfen mit einem topaktuellen Smartphone zum günstigen Preis!

Details zum Angebot

  • Samsung Galaxy S7 mit 32 GB
  • Allnet-Flat in alle deutschen Netze
  • SMS-Flat in alle deutschen Netze
  • 3 GB Highspeed-Internet mit bis zu 21,6 Mbit/s
  • Datenautomatik
  • Anschlusspreis entfällt!
  • Vertragslaufzeit 24 Monate
  • Nur 32,49 Euro monatlich

Zu den simyo Smartphone Angeboten

Samsung Galaxy S7

Samsung Galaxy S7

Das aktuelle Flaggschiff von Samsung lässt keinerlei Wünsche offen. Das Galaxy S7 edge verfügt über ein 5,5 Zoll (13,97 cm) großes Super-AMOLED HD-Display, eine 12 Megapixel-Hauptkamera mit Dual Pixel Technologie, 5 Megapixel-Frontkamera, 64-bit Octa-Core-Prozessor mit reichlichen 4 GB Arbeitsspeicher sowie 32 GB Speicherkapazität, die per microSD auf bis zu 200 GB erweitert werden können.

Das Samsung Galaxy S7 edge gibt es jetzt bei SATURN zusammen mit dem Handytarif comfort Allnet E-Plus für nur 19,99 Euro im Monat! Im Tarif enthalten sind eine Allnet-Flat zum endlosen Telefonieren in alle deutschen Netze sowie eine Internet-Flat (KEINE Datenautomatik!) mit 1 GB Highspeed-Datenvolumen inklusive. Ins mobile Netz geht es mit LTE und bis zu 50 Mbit/s maximaler Bandbreite. Die einmalige Zuzahlung beträgt nur 149,- Euro.

Zum Angebot bei Saturn: Samsung Galaxy S7 Edge mit comfort Allnet E-Plus für nur 19,99 Euro mtl.!

Samsung Galaxy S7 Edge

Samsung Galaxy S7 Edge

Das Samsung Galaxy S7 edge ist kaum auf dem Markt, schon im Online Shop von BASE zur Vorbestellung bereit. BASE hat hier ein richtiges Hammer-Angebot, bei dem es das Samsung Galaxy S7 Edge zusammen mit dem Tarif Blue All-in M mit Allnet-Flat, SMS-Flat sowie 2GB Datenvolumen für nur 44,99 Euro monatlich gibt.

Die Samsung Highlights bestechen mit einem ultrascharfen AMOLED Display mit mindestens 534ppi. So macht jedes einzelne Megabyte aus dem 2GB großen Datenvolumen des Blue All-in M von BASE besonders Spaß. Power satt bei Spielen, Filmen oder aber Officeanwendungen bieten diese beiden Samsung Highend Geräte.

Ab dem 11.03.2016 ist das Samsung Galaxy S7 Edge bei BASE lieferbar. Im Zeitraum der Vorbestellung (bis zum 10.03.2016) gibt es die Gear VR im Wert von 99,- Euro kostenlos dazu!

Samsung Galaxy S7 Edge mit BASE All-in M

  • Bei Vorbestellung bis 10.03.2016: Samsung Gear VR gratis!
  • Allnet Flat
  • SMS Flat
  • Nur bis zum 01.03.: 2 GB Datenvolumen statt 1 GB inklusive
  • nur 44,99 Euro mtl.

Hier schnell bestellen und Aktionsvorteile sichern:

Samsung GALAXY S7 Edge Blue All-in M in Schwarz

Samsung GALAXY S7 Edge Blue All-in M in Gold

Samsung GALAXY S7 Edge Blue All-in M in Weiß

Samsung Galaxy S7

Samsungs neues Smartphone-Flaggschiff: Das Galaxy S7

Das Samsung Galaxy S7 ist das neue Flaggschiff von Samsung mit revolutionärer Leistung und Top-Ausstattung. Mit dem Super-AMOLED-Display mit 2560×1440 Pixeln sieht man alles in vierfacher(!) HD-Auflösung! Die Kamera mit 12 Megapixel produziert Dank einem neuen Objektiv und geringerer Pixeldichte gestochen scharfe Bilder und Videos. Als Prozessor kommt der Exynos Octa-Core von Samsung mit viermal 2,4 GHz und viermal 1,6 GHz im Galaxy S7 zum Einsatz, der auf 4 GB Arbeitsspeicher zurückgreifen kann.

Wieder da: Der microSD-Slot! Bis zu 200 GB an Daten können so auf Speicherkarte gesichert werden. Auch in Sachen Betriebssystem ist das Samsung Galaxy S7 mit Android 6.0 Marshmallow auf dem aktuellen Stand. Und für lange Freude sorgt der Akku mit satten 3000 mAh Kapazität.

Jetzt das Galaxy S7 günstig mit Vertrag bestellen!


Sommer-Rabatte bei der Telekom! Bis zum 31.07. erhält man bei der Telekom bei Abschluss eines Mobilfunkvertrages auf das Samsung Galaxy S6 bzw. Samsung Galaxy S6 edge einen Endgeräte-Rabatt von bis zu 100,- Euro! Bei zusätzlicher Teilnahme an der Samsung-Aktion „SUMMER IS NOW“ (bis zum 21.07.2015) erhält man einen externen Akkupack von Samsung und ein schützendes Beach-Case kostenlos dazu. Jetzt passenden Mobilfunkvertrag aussuchen und günstig im besten Netz der Telekom telefonieren!

Zur Telekom Sommer-Rabatt Aktion