Beiträge

BILDconnect LTE Prepaid-Tarif mit 10 Euro Startguthaben!

Prepaid Basis

Bei BILDconnect, dem Mobilfunkangebot von BILD und der Drillisch Online AG, gibt es ab sofort einen attraktiven Prepaid-Tarif, mit dem man in LTE-Geschwindigkeit mobil surfen kann. Für alle die öfters mal zum Handy greifen, sind vier praktische Zusatzpakete für Telefonie, SMS und mobiles Internet verfügbar. Der neue Handytarif lässt sich damit individuell und flexibel an die jeweiligen Bedürfnisse anpassen.

Die Basis des Prepaid-Angebots von BILDconnect bildet der Standard-Tarif mit 9 Cent je Minute und SMS. Der Datenabruf erfolgt mit LTE-Geschwindigkeit von bis zu 21,6 MBit/s für 24 Cent pro MB. Die Preise gelten sowohl innerhalb Deutschlands in alle Fest- und Mobilfunknetze, als auch für Roamingverbindungen innerhalb der EU. Wie bei Prepaid-Tarifen üblich, wird ausschließlich nach Verbrauch abgerechnet, eine Grundgebühr gibt es nicht. Der Startpaketpreis beträgt einmalig 9,95 Euro. Dafür erhält man ein Startguthaben von 10 Euro, welches sowohl für Tarifkosten, als auch für Zusatzpakete verwendet werden kann. Praktisch: Das Guthaben kann komfortabel per Voucher oder Lastschrift aufgeladen werden.

Für das volle Smartphone-Vergnügen bietet BILDconnect optional auch Kombi-Pakete aus Daten und Inklusiveinheiten an. Für 7,95 Euro beinhaltet der Smart 300 neben einer Internet-Flat mit 1,25 GB Highspeed-Volumen insgesamt 300 Einheiten für Telefonie oder SMS. Der über die Servicewelt buchbare Smart 600 bietet sogar das Doppelte an Freieinheiten und eine Internet-Flat mit 2 GB Highspeed-Volumen für 12,95 Euro.

Wer viel mobil surft, kann sich anstatt eines der smarten Kombi-Pakete auch eine Internet-Flat hinzubuchen. Hierfür stehen die Pakete Data M mit 750 MB LTE-Highspeed-Volumen für 6,95 Euro sowie Data L mit 1,75 GB LTE für 9,95 Euro zur Verfügung.

Alle Pakete haben eine Laufzeit von nur vier Wochen und können mit einer Frist von einem Tag zum Ende des Abrechnungszeitraums gekündigt werden. Eine Buchung der Pakete ist nur mit ausreichend Guthaben möglich. Damit bieten die BILDconnect Prepaid-Optionen volle Kostenkontrolle. Sollte man doch mal mehr Highspeed-Volumen benötigen als die Pakete beinhalten, kann auf die praktische Data-Reset-Funktion zurückgegriffen werden. Sie setzt das jeweils verbrauchte Volumen für einen Betrag von 4 bzw. 6 Euro bei den Daten-Paketen Data M und Data L sowie 5 bzw. 8 Euro bei den Kombi-Paketen Smart 300 und Smart 600 zurück.

Bei allen Paketen von BILDconnect ist BILDplus im Wert von 4,99 Euro monatlich inklusive. Damit profitiert man ohne Zusatzkosten vom kompletten Digitalangebot von BILD. So können monatlich mehr als 500 exklusive Artikel, Hintergrundstories, Fotos, Interviews sowie Videos und vieles mehr abgerufen werden. Die Inhalte stehen auf BILD.de sowie mittels App auf verschiedenen Endgeräten bereit.

Hier bestellen: BILDconnect LTE Preppaid mit voller Kostenkontrolle

WhatsApp kostenlos nutzen? Das geht!

,

Die Beliebtheit von WhatsApp als Messenger steigt immer mehr. Längst haben WhatsApp-Nachrichten die klassischen SMS verdrängt. Damit noch nicht genug, fangen doch viele Firmen bereits an, Service-Anfragen per WhatsApp zu beantworten, und mit der Einführung des kürzlich angekündigten „WhatsApp for Business“ werden es wohl noch einmal deutlich mehr werden. Dieser Service ist also für die meisten von uns aus dem täglichen Leben nicht mehr wegzudenken. Wenn da nur nicht dieser kleine Schönheitsfehler wäre: Zur Nutzung von WhatsApp ist eine aktive Datenverbindung erforderlich, und außerhalb des heimischen WLAN’s geht das eben typischerweise nur mit entsprechend gebuchten und bezahltem Datenvolumen.

Aus dieser Zwickmühle kann man jetzt allerdings mit einem speziellen Tarif entkommen, wie er z.B. bei WhatsApp SIM angeboten wird. Hierbei handelt es sich zunächst einmal um einen Prepaid-Tarif, mit dem man für 9 Cent pro Minute in alle deutschen Netze telefonieren kann. Optional kann man bei Bedarf per Option Pakete mit sogenannten Einheiten günstig zubuchen, wobei sich diese Einheiten ganz flexibel einsetzen lassen. Die Formel dafür ist einfach: Eine Einheit entspricht einer Gesprächsminute oder einer SMS oder 1 MB Highspeed-Internet.

Das eigentliche Highlight ist aber ein Merkmal dieses Handytarifs, mit dem man WhatsApp kostenlos nutzen kann. Und zwar wird nach Verbrauch des Highspeed-Datenvolumens lediglich die Übertragungsgeschwindigkeit gedrosselt, die Internetverbindung funktioniert aber weiter und man kann WhatsApp einfach weiter nutzen, ohne zusätzliche oder laufende Kosten! Ein Tarifmerkmal, das sonst eigentlich nur Allnet-Flats vorbehalten ist. Lediglich aller 6 Monate muss man einmal 5,- Euro aufladen, um den Tarif aktiv zu halten.

Unser Fazit: Wer fast nur WhatsApp nutzt, auf Telefongespräche und mobiles Surfen aber größtenteils verzichten kann, der hat mit WhatsApp SIM den idealen und nahezu kostenfreien Tarif gefunden.

Hier bestellen: WhatsApp Prepaid SIM

congstar: Drei Prepaid-Tarife mit mehr Tempo

Mit gleich drei neuen Prepaid-Paketen bietet congstar ab sofort allen Mobilfunkkunden, die einen Prepaid-Tarif zum günstigen Preis suchen, jetzt mehr für’s Geld. Neu- und Bestandskunden können ab sofort die Prepaid-Pakete Smart, Surf und Allnet buchen – und natürlich weiterhin den beliebten congstar Prepaid wie ich will „Wunschmix“. Damit haben Normalnutzer, Vielsurfer und Vieltelefonierer noch mehr Möglichkeiten, einen auf die persönlichen Telefon- und Surfgewohnheiten zugeschnittenen Prepaid-Tarif zu nutzen. Die neuen Prepaid-Pakete bieten zum fairen Preis deutlich mehr Surfgeschwindigkeit und punkten mit einem komfortablen Mix aus Telefonminuten, SMS und Daten.

Smart Paket für Normalnutzer

  • 300 Minuten und 50 SMS in alle deutschen Netze
  • 400 MB Highspeed-Datenvolumen bei einer Surfgeschwindigkeit von max. 21,6 Mbit/s
  • 10 Euro Startguthaben inklusive
  • SpeedOn-Option mit 300 MB zusätzlichem Highspeed-Datenvolumen für 4,90 Euro
  • 8 Euro/30 Tage

Surf Paket für Vielsurfer

  • 100 Telefonminuten in alle deutschen Netze
  • 1 GB Highspeed-Datenvolumen bei einer Surfgeschwindigkeit von max. 21,6 Mbit/s
  • 10 Euro Startguthaben inklusive
  • 9 Cent/SMS in alle deutschen Netze
  • SpeedOn-Option mit 500 MB zusätzlichem Highspeed Datenvolumen für 4,90 Euro
  • 10 Euro/30 Tage

Allnet Paket für Vieltelefonierer

  • Telefonflat in alle deutschen Netze
  • 1 GB Highspeed-Datenvolumen bei einer Geschwindigkeit von bis zu 21,6 Mbit/s
  • 20 Euro Startguthaben inklusive
  • 9 Cent/SMS in alle deutschen Netze
  • SpeedOn-Option mit 500 MB zusätzlichem Highspeed Datenvolumen für 4,90 Euro
  • 20 Euro/30 Tage

Hier bestellen: congstar Prepaid Smart Tarife – einfach kompakt und günstig.

Jetzt 20 € mydays Gutschein zu jedem FYVE Basis-Tarif!

FYVE mydays Special

FYVE mydays Special

10 € Startguthaben. In den ersten 30 Tagen 500 MB Datenvolumen gratis. Optionen flexibel zu- und abwählbar. Keine Vertragslaufzeit und keine Grundgebühr. Das ist der günstige und flexible Basistarif von FYVE, mit dem man schon für 0,09 € pro Minute ins deutsche Festnetz und alle deutschen Mobilfunktarife telefonieren kann. Und das ganz einfach Prepaid ohne ständige Vertragsgebühren. Wer seine bisherige Rufnummer zu FYVE mitnimmt, kann sogar noch 25 € Wechselbonus kassieren.

Das Beste kommt aber bekanntlich erst zum Schluss: Wer jetzt seine FYVE SIM-Karte bestellt, erhält dazu obendrein noch einen Gutschein über 20 € von mydays. Da die Aktion nur kurze Zeit läuft, empfiehlt sich eine schenlle Buchung.

Jetzt 20 Euro mydays Gutschein zu jeder FYVE Bestellung sichern!

FYVE: 50 Euro Wechselprämie bei Rufnummernmitnahme!

Von tollen Zugaben profitiert man derzeit beim FYVE Basis-Tarif. So sind zum Beispiel bei Bestellung der FYVE SIM-Karte schon 10 Euro Startguthaben inklusive. Weiterhin gibt es bei Mitnahme der bisherigen Rufnummer jetzt 50 Euro Wechselprämie (statt bisher 25 Euro). Die neuen FYVE-Tarife wurden auch um 100 MB aufgestockt und die Surf-Geschwindigkeit auf 21,6 Mbit/s angehoben. Ansonsten kann man mit dem FYVE Prepaid-Angebot nicht viel falsch machen: Keine Grundgebühr, keine Vetragsbindung, und Tarife und Optionen können jederzeit gewechselt werden. Und selbst im Basistarif werden pro Gespächsminute oder SMS nur 9 Cent fällig.

FYVE Basis-Tarif

  • 50 Euro Bonus bei Rufnummernmitnahme (statt bisher 25 Euro)
  • 10 Euro Startguthaben bei Bestellung eines Basis Tarifs inkl. SIM Karte
  • 9 Cent pro Min./SMS in alle deutschen Netze
  • Keine Vertragsbindung, keine Grundgebühr
  • Beste D-Netz Qualität
  • Tarif jederzeit wechselbar

Hier bestellen: FYVE Basis-Tarif mit 10 Euro Startguthaben und 50 Euro Wechselbonus

Ortel Mobile: 10 Euro Bonus-Guthaben geschenkt!

,
10 Jahre 300x250

Ortel Mobile feiert sein 10-jähriges Jubiläum. So lang kann man schon mit dem Mobilfunkprovider kostengünstig mobil ins Ausland telefonieren. Viele Gespräche ins Ausland sind ab 1 Cent pro Minute sogar günstiger als innerdeutsche Gespräche (9 Cent pro Minute in alle deutschen Netze). Die Ortel Mobile Prepaid SIM-Karte ist als Freikarte für 0,- Euro erhältlich – ohne Vertragsbindung, ohne Mindestumsatz, ohne Grundgebühr und ohne Anschlussgebühr. Versandkostenfrei kommt die Ortel Mobile Freikarte ebenfalls noch ins Haus.

Noch bis zum 31.05.2016 gibt es zusätzlich 10 Euro Bonusguthaben ab einer Aufladung von 20 Euro. Aufladen und Freuen!

Ortel Mobile Freikarte

  • Prepaid SIM-Karte ohne Vertragsbindung
  • Keine Grundgebühr, keine Anschlussgebühr
  • Kein Mindestumsatz
  • Innerdeutsche Gespräche für 9 Cent pro Minute
  • Gespräche ins Ausland ab 1 Cent pro Minute!
  • 10 Euro Bonusguthaben ab 20 Euro Aufladung

Zur Aktion bei Ortel Mobile: 10 Euro Bonusguthaben geschenkt!

CallYa Smartphone Special: 750 MB LTE + 200 Frei-Einheiten für nur 9,99 Euro!

CallYa hat die Highspeed-Rakete gezündet! Man kann sich im Prepaid Smartphone-Tarif CallYa Smartphone Special ab sofort über LTE-Highspeed und zusätzliches Datenvolumen freuen! Trotzdem bleibt der günstige Preis von nur 9,99 Euro für 4 Wochen erhalten, und das wohlgemerkt OHNE Vertragsbindung. Für diesen niedrigen Preis stehen ab jetzt 750 MB Highspeed-Datenvolumen zur Verfügung, die mit rasend schnellen 50 Mbit/s im besten Netz von Vodafone genutzt werden können. Weiterhin ist eine Flatrate für Telefonate und SMS ins Vodafone-Netz enthalten, sowie 200 Frei-Minuten bzw. Frei-SMS in alle weiteren deutschen Netze. Die Prepaid-Karte kommt kostenlos und versandkostenfrei zu einem nach Hause, es gibt keine Grundgebühr, keinen Mindestumsatz und keine Laufzeit. Der Smartphone-Tarif (oder besser die Tarif-Option) kann völlig flexibel für 9,99 Euro für 4 Wochen gebucht werden.

CallYa Smartphone Special

  • Kostenlose Prepaid-Karte
  • NEU: 750 MB Datenvolumen
  • NEU: 50 Mbit/s 4G LTE Highspeed
  • Vodafone-Flat SMS und Minuten
  • 200 Minuten/SMS in alle dt. Netze
  • Jetzt nur 9,99 Euro für 4 Wochen – ohne Vertrag!

Hier kostenlos bestellen: CallYa Smartphone Special Freikarte

Übrigens: Weitere günstige Handytarife finden Sie ganz einfach über unseren Handy Tarifvergleich!

FYVE jetzt mit kostenloser SIM-Karte!

,

Die FYVE SIM-Karte gibt es für kurze Zeit Gratis! Günstig Prepaid Telefonieren konnte man mit FYVE schon immer. Nur 9 Cent pro Gesprächsminute (bzw. SMS) werden in alle deutschen Netze fällig. Zusätzlich kann man zu diesen günstigen Konditionen auch in 33 ausländische Festnetze telefonieren! Jetzt gibt es die SIM Karte kostenlos, und im ersten Monat kann man sogar noch Gratis Surfen! Ein Startguthaben von 1,- Euro ist schon inklusive, und bei Rufnummernmitnahme gibt es noch einmal 25,- Euro Bonus. Und das alles ohne Vertrag, ohne Grundgebühr und ohne Mindestumsatz.

FYVE Gratis SIM-Karte für 0,- Euro

  • Telefonieren und Surfen in bester D-Netz Qualität
  • 9 Cent pro Minute und SMS in alle deutschen Netze
  • Für nur 9 Cent/min. in 33 ausländische Festnetze telefonieren
  • Viele flexible Surf-Pakte und Flatrates
  • SMS-Flat für nur 10,- Euro im Monat
  • Ohne Vertragsbindung – alles Prepaid
  • Surf-Flatrate für 1 Monat Gratis!
  • 25 Euro zusätzliches Guthaben bei Rufnummern-Mitnahme

Hier bestellen: Kostenlose SIM Karte von FYVE