McSIM LTE Mini 500

Dieses Angebot von McSIM, einer Mobilfunkmarke der Drillisch-Gruppe, dürfen wir mit Fug und Recht günstig nennen. Und besonders fair ist es noch dazu. Aber schön der Reihe nach.

Zunächst einmal haben wir beim McSIM LTE Mini 500, so heißt der Handytarif, 500 MB Highspeed-Daten inklusive. Mit LTE, versteht sich, und zügigen 50 Mbit/s im Download. Wer es darauf anlegen will und einen Mega-Download startet, der könnte sein Inklusivdatenvolumen also in gerade einmal 80 Sekunden aufbrauchen. Aber für Powernutzer ist der Tarif auch nicht gedacht, eher für Einsteiger und Gelegenheitsnutzer, die gelegentlich mal im mobilen Netz surfen und ihre Emails checken möchten – und da kommt man mit 500 MB locker über den Monat. Wer mehr braucht, für den ist dieser Tarif nicht geeignet, denn dann droht die Datenautomatik mit Aufladung, und das ksote bis zu 3 mal 2,- EUR für je 100 MB zusätzliches Datenvolumen, bevor das Tempo gedrosselt wird und man kostenfrei weitersurfen kann.

Weiterhin enthalten sind 50 Freiminuten in alle Netze (Mobilfunk und Festnetz) sowie 50 Frei-SMS (wie old-style). Für diejenigen unter uns, welche die Kommunikation Face-to-Face noch nicht verlernt haben und die das Telefon nicht beruflich benötigen, kann das durchaus ausreichend sein.

Und was ist jetzt daran so besonders? Zum einen haben wir da den Preis: Günstige 2,99 EUR verlangt McSIM für den Tarif im Monat, und das ist mehr als angemessen. Zum anderen die Möglichkeit der Kündigung: Die Mindestvertragslaufzeit beträgt nur einen Monat. Und das ist wirklich fair.

McSIM LTE Mini 500

  • 50 Freiminuten pro Monat in alle dt. Fest- und Mobilfunknetze, danach 0,15 EUR/Minute
  • 50 Frei-SMS pro Monat in alle dt. Fest- und Mobilfunknetze, danach 0,15 EUR/SMS
  • 500 MB Highspeed-Daten mit max. 50 MBit/s (Download) und 32 MBit/s (Upload)
  • Einmaliger Anschlusspreis: 9,99 EUR
  • Monatlicher Paketpreis: 2,99 EUR
  • Mindestvertragslaufzeit: 1 Monat

Zum Angebot bei McSIM: LTE Mini 500 für nur 2,99 EUR!